Nettolohnoptimierung: Nettolöhne steigern, Lohnkosten senken

Nettolohnoptimierung stellt ein überaus wirkungsvolles Instrument zur systematischen Senkung der Lohnnebenkosten dar – zum Vorteil von Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Die CSCP AG unterstützt Sie von der Planung bis zur Umsetzung des optimalen Modells für Ihr Unternehmen. Dabei garantieren wir volle Rechtssicherheit.

 

Laden Sie hier kostenlos das Product Sheet zum Produkt herunter um mehr zu erfahren. 

 

Wir realisieren Lohnnebenkostenersparnisse bei gleichzeitigen Nettolohnsteigerungen durch innovative Vergütungssysteme. Ein Modell, das sich lohnt! 

  

Wie wird Nettolohnoptimierung umgesetzt?

Nettolohnoptimierung kann über verschiedene Modelle umgesetzt werden. Je nach gewähltem Modell ergeben sich variierende Einsparpotenziale und Wirkungen für Ihre Mitarbeiter. Sofern Bruttolöhne reduziert werden sollen, ist eine Beteiligung oder zumindest Zustimmung von Seiten der Arbeitnehmer notwendig.


Wir balancieren eventuelle sozialversicherungstechnische Nachteile der Arbeitnehmer für Sie aus, sodass die Nettolohnoptimierung Vorteile für beide Parteien schafft.

Die Steuerlast für Arbeitgeber und Arbeitnehmer wird vermindert, indem steuerprivilegierte Vergütungsbestandteile in Löhne und Gehälter integriert werden. Die Spanne zwischen Brutto- und Nettolohn wird somit deutlich reduziert.

Sie wollen von den Möglichkeiten der Nettolohnoptimierung profitieren?

Unser erfahrenes Expertenteam berät Sie gerne unverbindlich zu diesem Thema und prognostiziert Ihr individuelles Einsparpotenzial!

mehr lesen